Liebe Vereinsmitglieder im Alter von 12 bis 27 Jahren,

die Jugend liegt dem Alpenverein bundesweit am Herzen und hat einen hohen Stellenwert in der Vereinsstruktur. Diese wurde dennoch im letzten Jahr angepasst, um den Jugendlichen mehr Mitspracherecht zu geben. Deshalb werden Entscheidungen für die Jugendarbeit auf Sektionsebene nicht mehr nur von den Jugendleitern getroffen, sondern auch ihr bekommt zukünftig die Chance mitzureden. Dafür wird jährlich eine Jugendvollversammlung durchgeführt, bei der ihr unter anderem den Jugendreferenten, die Mitglieder des Jugendausschusses als auch die Vertreter unserer Sektion bei Landes- und Bundesjugendleitertagen wählen dürft. Die Versammlung ist das neue Entscheidungsgremium der Jugend, ähnlich der Mitgliederversammlung auf Sektionsebene. Eine neue Sektionsjugendordnung regelt alle Formalitäten. Unter anderem auch, dass bei der Versammlung alle Mitglieder der Sektion Wangen von 12 bis 27 Jahren teilnahme- und stimmberechtigt sind.

Die erste Jugendvollversammlung findet am 1. Februar 2019 um 19.00 Uhr in der Lothar-Weiß-Halle statt. Es ergeht herzliche Einladung.

Die Tagesordnung:
1.       Begrüßung
2.       Vorstellung Sektionsjugendordnung
3.       Berichte
4.       Wahlen
5.       Sonstiges/Anträge

Im Anschluss an die Versammlung suchen wir den Ninja Warrior 2019 der DAV Sektion Wangen. Melde dich an und kämpfe im härtesten Parcours Wangens um den Titel. Die Veranstaltung endet um 22.00 Uhr.

Packliste:
-          DAV Ausweis
-          Klettersachen
-          Sportkleidung