Jugendarbeit ist etwas Tolles und bereitet viel Spaß, besonders wenn sie so lebhaft ist wie in unserer Sektion. Neun Jugendgruppen mit einer großen Anzahl von Gruppenkindern werden jede Woche von ihren Jugendleitern betreut. In den Gruppen wird geklettert, gespielt, gebastelt, etc. Auch Ausflüge zum Ski fahren, Klettern oder Wandern stehen regelmäßig auf dem Programm.

Neben dem Vermitteln der neuesten Sicherungstechniken möchten wir die Kinder auch für ihre große Verantwortung, die sie beim Klettern tragen, sensibilisieren. Klettern ist nicht irgendein Sport, Klettern ist Risikosport, was nicht nur von den jüngeren Generationen gerne verdrängt wird.

Der Breitenbergsport boomt. Deshalb sind auch die Anfragen für unsere Jugendgruppen groß, damit auch die Jugendleiter die Verantwortung für die Kinder tragen können, ist nur eine bestimmte Anzahl an Kindern in einer Gruppe möglich. Deshalb kann es sein, dass wir dich erst einmal mit einem Platz auf der Warteliste trösten müssen. Das ist schade und tut uns leid. Doch die Belegungszeiten für unseren Verein in der Kletterhalle sind bereits mehr als ausgeschöpft. Um grundsätzlich mehr Jugendliche in den Gruppen aufnehmen zu können, bieten wir die Klettergruppen erst ab zehn Jahren an.

Wenn du Interesse an einer unserer Jugendgruppen hast, schreibe eine E-Mail an j.woidschuetzke(at)dav-wangen.de und lasse dich auf die Warteliste setzen. Bitte schicke uns folgende Infos: Name, Adresse, Geburtsdatum. Außerdem sollten wir wissen, ob du Interesse an einer Klettergruppe oder einer Wandergruppe hast.